VORTEILE VOM HOME STAGING
HOME STAGING FÜR HAUS- UND WOHNUNGSEIGENTÜMER

Mit Home Staging können Eigentümer beim Verkauf ihr Haus oder ihre Wohnung durch hochwertige Fotos und moderne Einrichtung besser präsentieren

Home Staging ist modernes Immobilienmarketing

Wohnzimmer

Im digitalen Zeitalter werden beim Verkauf einer Immobilie zuerst die Bilder auf den Internetseiten der Immobilienportale als entscheidendes Bewertungskriterium herangezogen.

 

Nur wenn diese ersten Bilder den Betrachter überzeugen und  das Verkaufsprodukt „Immobilie“ modern und hochwertig angeboten wird, entsteht ein Besichtigungswunsch.
 

Es ist also wichtig, wie Sie Ihre Immobilie auf Fotos und auch vor Ort präsentieren, denn 2 von 3 Kaufentscheidungen werden direkt bei der Besichtigung getroffen.

 

Wussten Sie, dass nur 20% der Menschen  sich vorstellen können, wie eine leere Immobilie möbliert aussehen oder mit Farben wirken könnte?  
 
Bei unbewohnten Objekten  können kleine Renovierungsarbeiten und durchdacht aufgestelltes Leihmobiliar sowie ein angenehmer Geruch, gezielte Beleuchtung und ein stimmiges Farbkonzept für einen ansprechenden und hochwertigen Eindruck sorgen.

Jetzt limitiertes Angebot für Eigentümer bis zum 31.12.2017 sichern und 300€ geschenkt bekommen. Mehr hier erfahren

Vorteile für Eigentümer beim Verkauf

  • Steigerung des Verkaufspreises um bis zu 15% gegenüber vergleichbaren Immobilien, die nicht für den Verkauf aufbereitet wurden

  • Verkürzung der Vermarktungszeit auf durchschnittlich 12 Wochen

  • Deutlich erhöhte Anzahl der Exposéaufrufe auf Internetplattformen

  • Durch Home Staging hebt sich Ihre Immobilie deutlich positiv von anderen Objekten ab, die Interessenten können „erleben“, wie es wäre, in der Immobilie wohnen

  • Home Staging ist kostengünstiger als eine eventuelle Preissenkung beim Verkauf

  • Deutlich weniger preissenkende Argumente auf Käuferseite bei Preisverhandlungen

  • Auch „schwierige“ Immobilien können mit Home Staging am Markt erfolgreich präsentiert werden

  • Zeitersparnis für Sie durch Organisation aller Abläufe aus einer Hand

  • Von der Erbimmobilie bis zum Prestigeobjekt - für jede Immobilie gibt es das passende Home Staging Konzept

Bewohnte Objekte

Ist die Immobilie hingegen noch bewohnt, lenken  persönliche Erinnerungsstücke und die   Möblierung des Vorbesitzers den Kaufinteressenten während einer Besichtigung eher ab.

 

Hier beginnt Home Staging: Die bewohnte Immobilie wird „entpersonalisiert“ und dadurch ein neutraler Eindruck erzeugt, der einer breiten Käufergruppe gefällt.

 

Vorhandene Besonderheiten und Stärken der Immobilie werden so in beiden Fällen herausgestellt – denn: Der erste Eindruck entscheidet!